Hauptspeisen

Walk in the countryside – Herbstliches mit Ziegenkäse

Bild3

Am Wochenende war das Wetter in Tirol herrlich; die Sonne schien, es war warm und wir nutzten die Zeit für einen langen Spaziergang durch das Karwendel. Auf dem Rückweg statteten wir einem kleinen Bauernmarkt einen Besuch ab und nahmen verschiedene Gewürz- und Salzmischungen mit. Weil es noch so sommerlich war, hatten wir große Lust auf einen Salat. Allerdings mit etwas mehr „Substanz“…und so kam ich auf dieses Rezept, das entweder als Vorspeise oder großzügiger portioniert, auch sehr gut als Hauptspeise dienen kann. Die Idee ist ja nicht unbedingt neu, dafür aber bewährt. Am meisten liebe ich an diesem Salat das Salzige vom Speck gemeinsam mit dem zart schmelzenden Käse – wundervoll und so einfach!

Bild2

Salat mit gebratenem Ziegenkäse und Speck
für 4 Portionen

1 Salatkopf (Feldsalat, Lollo Bianco, Rucola..) oder 1 Pkg gemischte Salatblätter
4 Scheiben Ziegenkäse
16 Scheiben Speck (Bacon bzw. Bauchspeck)
6 EL Olivenöl2 EL Balsamicoessig
Salz & Pfeffer

Salat waschen, in mundgerechte Stücke reissen und auf den Tellern anrichten. Den Ziegenkäse mit je 4 Scheiben Speck ummanteln und auf mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett goldbraun braten. Mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer zu einem Dressing vermischen und über den Salat träufeln. Eventuell mit noch ein wenig frischen Kräutern bestreuen.

IMG_4174_2

Salad with grilled goat cheese and bacon
serves 4

1 head lettuce (butterhead, Lollo Bianco, rocket,..) or 1 pkg mixed lettuce
4 slices goat cheese
16 slices bacon
6 tbsp olive oil
2 tbsp balsamico vinegar
salt & ground pepper

Wash and prepare the lettuce, place it directly on the plates. Wrap the goat cheese slices with 4 bacon slices each and roast gently until they are golden brown. Season with ground pepper.
In a dressing bowl, prepare a dressing with the olive oil, vinegar, salt and pepper; mix well and set aside. When ready, place the cheese onto the plate and drizzle the lettuce with the dressing.

Newsletter

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*